2015-11-01

EIN GLÜCKSRATGEBER, EINE COOLE BRILLE UND SLAM2015

Was für eine tolle Woche! Ich war super viel unterwegs, trat vor unzählig vielen Menschen im Cinemaxx in Bielefeld auf, verkaufte dort einem einzelnen Mann fünf meiner Bücher (danke, Mann!), vertonte in Köln die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Ninia Fashion Mag und las in Bochum, nur einen Fußweg vom Auswärtsspiel Sankt Paulis entfernt, bei einer tollen Veranstaltung der GLS Bank Texte vor. Aber der Reihe nach!

Letzte Woche kam meiner Selfie Stick das erste Mal richtig zum Einsatz. Ja, ich habe so ein Ding. Und es ist natürlich pink. Bis jetzt habe ich damit nur lausige Hotelselfies gemacht. Jetzt aber durfte ich damit einkaufen gehen und ein neues Winteroutfit shoppen. Und wozu das Ganze? Für den YouTube-Kanal von Aktion Mensch! Ich bin jetzt auf den Geschmack gekommen. Könnte ich wirklich öfter machen, diese Sache. Im aktuellen Werbespot bin ich ja gar nicht die Shopping Queen von uns beiden, deshalb wollten wir mich nochmal "in echt" zeigen ;). Habt ihr den Spot im Fernsehen schon gesehen?

Und hier kommt das Ergebnis des Shoppingtages in Köln:


Die Brille kam dann heute bei einem sehr sonnigen Tag in Hannover auch direkt zum Einsatz. Freundin K. und ich sind über den Flohmarkt gestromert, aber haben heute ausnahmsweise nichts gefunden. Dafür sind wir im Anschluss noch in eine Fotoausstellung über meinen Lieblingsstadtteil gegangen. Gute Geschichte, kann man sich mal anschauen!

Und nun wird es aufregend: Nächste Woche finden in Augsburg die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam statt. Kurz:  SLAM2015. Nach über sieben Jahren als Slammerin mache ich das erste Mal richtig mit, mit Startplatz und so. Hat sich vorher leider nie ergeben. Ich vertrete meine alte Heimat Braunschweig und darf am Donnerstag um 21 Uhr in Vorrunde 7 antreten. Dann heißt es: Daumen drücken! Das ganze Programm findet ihr hier. Und Tickets gibts für einige Veranstaltungen auch noch! Vielleicht sollte ich bis dahin noch öfter mal in den Glücksratgeber reinschauen, den ich für das Magazin "Menschen" geschrieben habe. Obwohl, so richtig weitergebracht hat der mich nicht - im Gegenteil. Das könnt ihr hier nachlesen.

Und nun: Schöne Woche! In den nächsten Tagen folgen noch neue Buchtipps - stay tuned!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen