2013-07-05

ERSTE LOMO-ERGEBNISSE - ISLAND, RUMMEL, USEDOM

Zu Weihnachten hat mir der Mann eine Diana F+ geschenkt. Dafür habe ich ihn sehr gefeiert. Meinen ersten Film habe ich zu DM getragen, leider sind die Negative nichts geworden. Das kann an meinem Können oder an DM liegen. Danach habe ich noch mehr geübt und ausprobiert. Auf Island habe ich mir dann einen Blitz gekauft und mehrere Filme. Das sind jetzt die ersten Ergebnisse. Auf den entwickelten Fotos sind die Negativ-Ränder noch zu sehen, das kann aber am Labor liegen, da hat der Scanprozess wohl die Negativgrenzen nicht erkannt (danke Fee & Dee!). Da ich aber bald Geburtstag habe, werde ich mir einen Negativscanner wünschen und das dann einfach selbst übernehmen. Und Diana reiht sich ein in die Sammlung der analogen Kameras. Für Tipps und Tricks oder Blogtipps bin ich dankbar!

Hier nun die Fotos aus Usedom, vom Rummel und aus Island.




Das hier mag ich besonders. 
Es sieht aus wie ein Gemälde.







Und dieses hier könnte eine 
19. Jahrhundert Düstergeschichte bebildern.












Kommentare:

  1. Wow! Tolle Fotos. Ich mag vor allem die Usedom und Island Bilder.

    AntwortenLöschen
  2. Super Fotos!!! Und du wirst sehen: Übung macht den Meister, hier gibt's ständig was dazuzulernen. ;) Wenn du Fragen hast und ich sie beantworten kann: immer gern! ;) Kennst du schon den Blog von "lomoherz"? Und menno: ich will auch endlich nach Island!!! Viele Grüße aus Bochum, Dee

    AntwortenLöschen
  3. Ja, in mich ist auch noch kein Loko-Meister vom Himmel gefallen. Soll heißen: Ich krebse auch noch an der Anfänger Übungsfront rum und von meinem ersten Film war ich bitterlich enttäuscht, weil einfach unschön.

    Was ich aber eigtl. sagen möchte: Ich bin begeistert von Deinem neuen Blog-Layout. Steht Euch. Dir und dem Blog :)

    AntwortenLöschen
  4. Das wird, das wird ;)! Ich erinnere mich noch an meine Anfänger. Aber macht Spaß, oder?!

    AntwortenLöschen